Menu
Unternehmen
Aktuelle Nachrichten von Megger
Live auf der HMI: SMARTFuse250

Live auf der HMI: SMARTFuse250

Kabelfehlerortung in Niederspannungsnetzen

Kabelfehler werden nun ohne Wartezeiten und ohne Abhängigkeit von der Anwesenheit der Hausbewohner sofort geortet. Dazu wird die SmartFuse250 einfach an die Stelle der betroffenen Sicherung im Kabelverteilerschrank eingesetzt. Anstelle der üblichen Hochspannung, die ein Kabelmesswagen einspeist, nutzt SmartFuse250 die Netzspannung und speist ein auf wenige Millisekunden begrenzter Netzspannungs-impuls als Prüfspannung in das defekte Kabel ein. Der Clou: Der Spannungsimpuls wird nur beim Nulldurchgang der 50 Hz Sinuskurve zugeschaltet. Diese schonende Arbeitsweise verhindert das Entstehen gefährlicher Spannungen auf  Verbraucherseite. Die Häuser können zur Kabelfehlerortung allesamt am Netz bleiben. Gleichzeitig erzeugt die SmartFuse250, ähnlich wie ein Stoßwellengenerator, an der Fehlstelle einen gezielten Überschlag.