Menu

MTO250

Transformator-Ohmmeter

  • Geeignet zum Prüfen von Transformatoren bis zu 1.000 MVA
  • DC-Prüfstrom bis max. 50 A
  • Integrierte Entmagnetisierung
  • Rechnersteuerung und interne Datenspeicherung
  • Überprüft den Schaltvorgang bei Laststufenschaltern
  • Geschützt gegen unbeabsichtigtes Trennen der Stromkabel (durch Potentialkabel)

 

Das Transformator-Ohmmeter MTO250 ist ein netzbetriebenes, tragbares Gerät, das speziell für die sichere und genaue Messung des Widerstands aller Arten von magnetischen Wicklungen entwickelt wurde. Es dient zum Prüfen der Wicklungen von Transformatoren, Nebenschlussdrosseln, rotierenden Maschinen und zur Durchführung niederohmiger Widerstandsmessungen an Anschlüssen, Kontakten und Steuerkreisen.

Die zwei Potenzialeingänge ermöglichen die gleichzeitige Widerstandsmessung entweder von zwei Primär-, zwei Sekundär- oder von einer Primär- und einer Sekundärwicklung. Diese Möglichkeit der Zweifachmessung und Zweifacheinspeisung ist eine hocheffiziente Methode, um Prüfungen zügig durchzuführen.

Das MTO250 eignet sich sowohl zum Prüfen der Wicklung und des Kontaktwiderstands von Laststufenschaltern als auch zum Beurteilen des „Schließen-Öffnen“-Übergangs. Der Betrieb von Laststufenschaltern zur Stufenänderung bei gleichzeitigem Anlegen von DC-Prüfstrom hilft, den ordnungsgemäßen „Schließen-Öffnen“-Übergang zu überprüfen. Mit dieser Prüfung können mögliche Probleme diagnostiziert werden, wie z.B. aggressive Lochfraßbildung, schwache Federn und Fehlausrichtungen von Kontaktmechanismen.