Menu

Primärprüfung

Primärprüfsysteme

Primärprüfsysteme

Ihre Primärprüfsysteme müssen zuallererst erstklassig sein

Ein leistungsfähiges Primärprüfsystem für die Schutzrelais und Leistungsschalter ist entscheidend für Ihren Erfolg als Netzbetreiber. Sie nutze es zur Prüfung des Übersetzungsverhältnises von Stromtransformatoren und anderen wichtigen Anwendungen die hohe variable Ströme erfordern.

Das  innovative Primärprüfsystem IGVAR zum Beispiel besteht aus zwei Teilen: einer Steuereinheit und einer Stromeinheit! Jede Einheit kann jetzt sind von einer Person getragen werden. INGVAR kann rasch zusammengesetzt und angeschlossen werden. Die Steuereinheit hat viele anspruchsvolle Leistungsmerkmale – einen Messteil für das Übersetzungsverhältniss das auch Zeit, Strom und Spannung anzeigen kann.

Ein zweiter Messkanal zum Prüfen von zusätzlichen Strömen oder Spannungen. Das Primärprüfsystem berechnet und zeigt im Display das Übersetzungsverhältnis sowie Impedanz, Leistung, Leistungsfaktor (cos Φ) und Phasenwinkel des Stromwandlers. Strom und Spannung können auch als Prozentangabe des Nennwertes angegeben werden. Die schnellwirkende Hold-Funktion friert die Kurzzeitwerte auf dem digitalen Display ein, sobald das Spannungs- oder Kontaktsignal am Stopp-Eingang ankommt und das zu prüfende Objekt den Strom unterbricht oder die Einspeisung gestoppt wird.