Menu

MCC1010 und MVC1010

1000 A AC Stromklammer

■ CAT IV 600 V Strommessung bis zu 1000 A AC
■ 1 mA / 1 A Empfindlichkeit an einem bewerteten Lastwiderstand von 1 Ω
■ Große Greifbacken für Leiter bis zu 52 mm
■ Überspannungsschutz der Ausgangsklemmen
■ Geeignet für Kriechströme

Die Stromklammer hat ein 1000:1 Abwärts-Regelverhältnis und ist für die Messung von Wechselströmen bis 1000 A konzipiert. Die Klammer verfügt über eine hervorragende Genauigkeit (0,3% Fehler, kompletter Messbereich) und eine kleine Phasenverschiebung (0,7 °, kompletter Messbereich) und kann somit für die Messung von Leistung, Energie und Leistungsqualitätsanwendungen benutzt werden. Diese hohe Leistung wird erzielt, da die Magnetkerne aus hochpermeablen FeNi-Legierung hergestellt sind.
Der Nenn-Abschlusswiderstand (Last) von 1 Ω muss von dem Gerät, das mit der MCC1010 und MVC1010 verbunden ist, bereitgestellt werden.

Die Ausgangsklemmen der MCC1010 und MVC1010, sind durch eine Spannungsbegrenzungsschaltung geschützt, an der unter allen bewerteten Bedingungen eine sichere Berührungsspannung anliegt.

Die MCC1010 und MVC1010 wird nach der internationalen Norm IEC 61010 für CATIV 600 V bewertet.