Menu

PDS 62-SIN

Portables TE Mess- und Ortungssystem

  • Teilentladungsdiagnose mit VLF Sinusspannung bis 62kVspitze
  • Mit 14.5 kg der leichteste TE Messeinheit auf der Markt
  • Übersichtliche Darstellung der Messergebnisse und TE-Ortung in Echtzeit, keine aufwendige Nachbearbeitung der Daten notwendig
  • PRPD Muster zur Visualisierung und Erkennung unterschiedliche Defekte

Netzbetreiber erhalten verlässliche Daten über Qualität und Zustand ihrer Kabel jetzt schneller: Möglich macht dies das neue TE-Modul PDS 62-SIN. Zum ersten Mal kann man während der TE-Messung auch gleichzeitig die Schwachstelle im Kabel orten. Während einer Inbetriebnahmeprüfung oder einer Zustandsanalyse können Teilentladungen mit aufgezeichnet werden, die ein klares Bild über den Qualitätszustand des Kabels liefern. Ort und Art einer Fehlstelle werden sofort angezeigt. Das spart Zeit und Kosten. Der PDS 62-SIN TE Detektor wurde für alle Megger VLF Sinus-Tester bis 62kVspitze entwickelt.