Menu

TTR3XX-Serie

Windungszahlverhältnis Prüfgeräte für dreiphasige Transformatoren

This product series is now obsolete and has been replaced by the TTRU3

  • Speichert und lädt Testergebnisse im XML-Format über RS-232, Ethernet oder USB-Anschluss (je nach Modell) herunter
  • Arbeitet auch bei hohen Störsignalen
  • Geeignet für die Messung von Phasenschieber-Transformatoren
  • Höchstes Übersetzungsverhältnis (45.000:1)
  • Zeigt die Abweichung in Prozent zu Typenschildwerten an mit bestanden/nicht bestanden Kriterium
  • Möglichkeit der automatischen Schaltgruppenerkennung bei der Prüfung über PowerDB

Die Wicklungsverhältnis-Prüfgeräte für Dreiphasentransformatoren der Produktreihe TTR3XX sind dafür ausgelegt, das Wicklungsverhältnis von Leistungs-, Instrumenten- und Verteilungstransformatoren in einer Unterstation oder Fertigungsumgebung zu messen. Ein widerstandsfähiges und robustes Design macht diese Geräte gut geeignet für den Einsatz in einer Vielzahl von rauen Umgebungen. Unsere Kabel
wurden speziell für die notwendige Flexibilität in kaltem Wetter entwickelt.

Die Serie TTR3XX ist ideal für den Einsatz durch Hersteller für Leistungstransformatoren. Dank ihrer einzigartigen Testverfahren und der Speicherkapazität kann ein Bediener schwierige dreiphasige Transformatoren (mit mehreren Stufenschaltern und Buchsen-CTs) in einem Bruchteil der Zeit einrichten und testen, die mit anderen TTRs erforderlich war. Dieser Test beinhaltet auch einen Grenzwert für Erfolg/Fehler einzelner Verhältnisse.

Die Produktreihe TTR3XX misst auch die Phasenabweichung des primären im Vergleich zum sekundären Transformator. Dies weist schnell auf Probleme im Transformator hin, z. B. teilweise kurzgeschlossene Windungen und Kernfehler. Diese Messung ist auch nützlich bei der Überprüfung der Phasenfehler aller Arten von PTs und CTs.

Der TTR300 ist mit einem Fernsteuerungsschalter für die Prüfungdurch eine Einzelperson ausgestattet. Dies ermöglicht dem Bediener, Transformatoren mit LTCs sehr schnell zu testen.