Menu

DET14C und DET24C

Erdungsmesszangen DET14C und DET24C

  • Messung des Erdschleifenwiderstands von 0,05 Ω bis 1500 Ω
  • Ableitstrommessung von 0,02 mA bis 35 A
  • Wartungsfreie, flache Zangenbacken
  • Elliptische Zangenform, Öffnung 40 mm
  • Messkategorie CAT IV / 600 V
  • Messwertspeicher und Schnittstelle (DET24C)

Messen Sie den Erdungswiderstand ohne Erdspieße aufzutrennen

DET14C und DET24C sind sehr leistungsfähige Erdungsmesszangen zur Messung der Widerstände in Ihren Erdungssystemen. Diese zuverlässigen Stromzangen induzieren eine Spannung in die Schleife und messen den Strom, der dann in Ihrem Erdungssystem fließt. Daraus errechnet das Gerät den Widerstand in der Erdschleife. So können Sie auch Widerstände in Erdungs- oder Blitzschutzanlagen messen, ohne einzelne Erder mühsam auftrennen und wieder verbinden zu müssen.

Das neuartige, elliptische Design der Zangenbacken und der kurze Zangenkörper erlauben Ihnen runde oder auch flache Erdungsanschlüsse sicher zu umfassen. Die flachen Zangenbacken verhindern Schmutzablagerungen an der Messzange und stellen die Messgenauigkeit und Zuverlässigkeit in der Praxis sicher. Viele fortschrittliche Funktionen einerseits und die einfache Bedienung  andererseits sowie die Messkategorie CAT IV 600 V sind weitere herausragende Highlights. Die Erdungsmesszangen DET24C bietet Ihnen zudem einen Messwertspeicher und eine IrDA-Schnittstelle.