Menu
Anwendungen
Kommunikationsanlagen

Kommunikationsanlagen

Telecom testing equipment

Das Zeitbereichsreflektometer könnte auch von uns erfunden worden sein

Megger bietet Ihnen größte Erfahrung in der Zeitbereichsreflektometrie. Das Verfahren ist auch bekannt unter der englischen Bezeichnung Time Domain Reflectometry, kurz TDR. Dabei geht es um die Ermittlung und Analyse von Lauflängen und Reflexionsmerkmalen von elektromagnetischen Signalen und Wellen in elektrischen Leitern. Manch einer kennt diese Technologie auch unter dem Namen „Kabelradar“, denn das Prinzip ähnelt tatsächlich einem herkömmlichen Radargerät. Die Längenmessung von Kabeln in der Elektroindustrie war eine der ersten wichtigen Anwendungen. Dabei wird die Zeit gemessen, die ein elektrischer Impuls bis zu seiner Rückkehr zum Ursprung benötigt. Kennt man nun die Ausbreitungsgeschwin-digkeit im Kabel, die auch vom Dielektrikum abhängt, so kann man von der Zeit direkt auf die Länge des Kabels schließen. Auf seinem Weg erkennt man auch viele andere „Ereignisse“ wie Verbindung, Abzweige oder – Fehler in der Isolation oder im Leiter hevorgerufen durch Bruch, Korrossion und vieles andere mehr.