Menu

Freileitungsmesssystem

Zusatzadapter für sichere Messungen an Freileitungen mit einem Teleflex-Reflektometer

  • Einfachste Bedienung
  • Sehr gute Auflösung - sowohl im Nah- als auch im Fernbereich
  • Zuverlässige Ableitung gefährlicher Induktionsspannungen
  • Messimpulse bis 1.500 V für hohe Reichweiten
  • Für Entfernungen mit mehr als 2.000 km

Die Messeinrichtung dient dazu, auf Freileitungen aller Spannungsebenen im freigeschalteten Zustand Impedanzunregelmäßigkeiten wie Kurzschluss, Unterbrechung und Zwischenzustände in Verbindung mit einem Reflektometer sichtbar zu machen. Haupteinsatzgebiet ist die Kontrolle der Freileitung vor dem Wiedereinschalten, um Havarien durch Wanderwellen und lebensbedrohliche Probleme zu vermeiden, aber auch die regelmäßige Kontrolle, speziell in Hinsicht auf die Erkennung von Veränderungen. Die spezielle Konstruktion und Anschaltung verhindern Gefahren für den Bediener sowie Schäden am Gerät durch induzierte Spannungen und Ströme.