Menu

SMRT33

Dreiphasige Schutzrelaisprüfung

  • Klein, robust, leicht und leistungsstark
  • Arbeitet mit oder ohne PC
  • Selbsterklärender manueller Betrieb mit Smart Touch View Interface (STVI)
  • Hochstrom, hohe Leistung (45 A / 300 VA) pro Phase
  • „„Mehrere SMRT-Geräte sind zu einem Gesamt-System kaskadierbar
  • Netzwerk-Schnittstelle sorgt für IEC 61850 Prüffähigkeiten
  • Optional: Messwertumformerprüfmöglichkeit

Das SMRT ist die neueste Generation Schutzrelaisprüfgeräte von Megger, die speziell für das Prüfen von digitalen, statischen und elektromechanischen Schutzrelais entwickelt wurden. Im SMRT33 stehen 3 x 45 A-Stromausgänge und 3 x 300 V-Spanungsausgänge zur Verfügung.

Das Prüfsystem SMRT33 kann über das neue Smart Touch View Interface™ (STVI) von Megger gesteuert werden. Das STVI ermöglicht dem Anwender Schutzprüfungen schnell und einfach über den hochauflösenden Berührungsbildschirm (Touchscreen) durchzuführen. Hierzu können entweder manuelle oder für die gängigsten Schutzgeräte spezifisch integrierte Prüfbildschirme verwendet werden.

Das STVI macht beim Prüfen der unterschiedlichen Relaisarten einen Rechner überflüssig. Funktionsschaltflächen der Menü- und Touchscreen-Tasten stehen für eine schnelle und einfache Auswahl der gewünschten Prüffunktion zur Verfügung. Prüfergebnisse können im STVI zum Herunterladen auf einen Speicherstick gespeichert werden, um Prüfprotokolle zu übertragen oder zu drucken.

SMRT-Geräte sind kaskadierbar
Die Möglichkeit, SMRT-Geräte zusammen zu schalten erlaubt Ihnen einen höchst flexiblen und wirtschaftlichen Prüfgeräteeinsatz. Für die wenigen Anwendungsfälle, die mehr als die eingebauten Strom- und Spannungsausgänge benötigen, können zum Beispiel von zwei Prüftruppen die Geräte als Gesamtsystem betrieben werden.

SMRT
SMRT Firmware 5.370
SMRT_Firmware_5-370.zip
1,9 MB | 27.08.20