Ihren Verkäufer finden
 Kontakt
 Log in

Primär-Prüfsystem

ODEN AT

 
  • ODEN AT
  • Ihre Vorteile  
  • Downloads  
Ihre Vorteile
  • Einzigartige l/30-Funktion
  • Baukastenartiges Design für optimale Benutzerkonfiguration
  • Kompakter Transportwagen für kleine Schutzschalterräumen

Für effiziente Primärprüfungen

Das leistungsstarke Primär-Prüfsystem ODEN-AT dient Ihnen zur Primärprüfung von Schutzrelaiseinrichtungen und Leistungsschaltern. Außerdem können Sie es zum Prüfen der Übersetzungsverhältnisse von Stromwandlern und sonstigen Anwendungen, die hohe Ströme benötigen, einsetzen. Die einzigartige l/30-Funktion ermöglicht es Ihnen, den Strom im Voraus auf „Niedrigstrom“ einzustellen, wodurch ein Erhitzen der Messprobe und somit auch eine Verfälschung der Testergebnisse verhindert wird

Drei Versionen verfügbar

Das Primär-Prüfsystem besteht aus einer Steuereinheit, die zusammen mit einer, zwei oder drei Transformatoreinheiten verwendet wird. Es stehen Ihnen drei Ausführungen bei den Transformatoreinheiten zur Wahl: Typ S, Typ X und Typ H. Die Transformatoreinheiten S und X sind identisch mit Ausnahme, dass die Einheit X über einen zusätzlichen 30/60 V Ausgang verfügt. Die Transformatoreinheit H ist sogar für höheren Strom bemessen. So kann ein ODEN AT-System auf geeignete Art konfiguriert werden. Alle Teile sind tragbar und ODEN AT kann rasch zusammengebaut und angeschlossen werden.

 

 

 

Downloads
 
 
  • Ähnliche Produkte