Ihren Verkäufer finden
 Kontakt
 Log in

Isolationswiderstandsmessgeräte

MIT400/2-Serie

 
  • MIT400/2-Serie
  • MIT400/2-Serie
  • MIT400/2-Serie
  • MIT400/2-Serie
  • Ihre Vorteile  
  • Downloads  
Ihre Vorteile
  • Ideal für Energieversorger
  • Isolationsmessung bis 1 kV / 200 GΩ
  • Stabilisierte Isolationsprüfspannung
  • Schnellere Einzelbereich-Durchgangs-prüfung 0,01 Ω bis 1 MΩ
  • Prüfspannung stufenlos einstellbar
  • 600 V TRMS AC- und DC-Spannungsmessung
  • Prüfergebnisspeicher und Bluetooth-
  • Lademöglichkeit am Netz und im Auto
  • Messkategorie CAT IV 600 V
  • Schutzart IP54

Das Original unter den Isolationsmessgeräten

Die Isolationswiderstandsmessgeräte der Serie MIT400/2 bieten dem Anwender ein breites Anwendungsspektrum. Sie eignen sich besonders für Energieversorger, die Fehler an besonders schwer zugänglichen Einsatzorten wie etwa in Kabelschächten, Windkraftanlagen oder in Schaltschränke finden müssen. Sie sind jedoch ideal auch für Anwendung bei der Motorenprüfungen, in der Automobilbranche sowie in Luft- und Raumfahrt.

Die Isolationsmessung ist rückführungsgesteuert, d.h. die Prüfspannung wird an das Gerät zurückgeführt, kontrolliert und wieder an den Messpunkt zurückgeschickt. Damit wird die Prüfspannung optimiert und die Überspannung auf 2 % beschränkt. Das ist weit besser als die Industrienorm, die zwischen 10 bis 20 % zulässt. Die Prüfspannung kann stufenlos zwischen
50 V bis 1.000 V variieren.

Eine für den Anwender sehr komfortable Auto-Bereich-Funktion passt den richtigen Anzeigenbereich automatisch dem Messwert zwischen 0,01 Ω und 1,0 MΩ an. MIT400/2 ist sehr handlich und bietet dem Anwender zudem ein robustes IP54-Gehäuse, einen festen, Ausklappständer, der das Messgerät solide in aufrechter Position hält, ein Batteriefach für sechs Batterien sowie einen separaten Zugriff auf die internen Sicherungen.

MIT400/2 MIT410/2 MIT420/2 MIT430/2
 

Downloads